Liga News

12.5.21: Am Wochenende beginnt unsere Clubmeisterschaft.

Es besteht Tenuepflicht. D.h. das Clubshirt muss (unter der Jacke) getragen werden.

Wir spielen Carrée, aber ohne Zeitbegrenzung.

Resultate durchgeben: Ein Foto der von Hand ausgefüllten Resultat- und Mannschaftsblätter mit dem Handy an mich geschickt reicht.

Achtung, die Finaltage wurden eine Woche nach hinten geschoben.

Finaltag 2. Liga: Samstag, 13. November in Trimbach

Finaltag 1. Liga: Sonntag, 14. November in Trimbach

Auf- Abstiegstag: Samstag, 20. November in Trimbach

Mark Zimmerli

Gruppenresultate 2021

1.Liga: Gruppe A    Gruppe B

2. Liga: Gruppe 1      Gruppe 2      Gruppe 3

Saison 2021:

Anfang Mai 2021: Folgendes kann man im April Newsletter von Swisspétanque lesen:

Schweizer Clubmeisterschaften

Mit den aktuellen Einschränkungen könnten nun die Clubmeisterschaften ihre Saison mit den aktuellen Regeln und der Umsetzung der vor einem Jahr eingeführten Schutzkonzepten fortsetzen. Trotz der Investitionen und des Willens des Verbands der nationalen Ligen, die Erwartungen der Sportler zu erfüllen, lehnen die Vereine diese Möglichkeit ab. Swiss Pétanque ist überrascht von dieser Haltung, die möglicherweise nicht den Wünschen aller Mitglieder entspricht. Andere Sportarten würden sicher gerne an unserer Stelle sein. Es liegt an den Pétanque-Sportlern und den Schweizer Clubmeisterschaften, dies auszunutzen!

Dies hat mit den SAP Clubmeisterschaft überhaupt nichts zu tun. Wir spielen unsere Meisterschaft 2021. Und die Siegermannschaft kann im Frühling 2022 an die Aufstiegsspiele für die Nati B.

Hier die Erklärung des Artikels:

Nati A und B werden von Oktober bis März gespielt.

Hinrunde Oktober bis Dezember , Rückrunde Januar bis März.

Im November, mitten in der Hinrunde wurde die Meisterschaft 2020 wegen Corona gestoppt.

Da das BAG es nun zulässt, dass bis zu 15 Personen Wettkämpfe spielen können, machte Marcellin Dayer den Nati A und B Clubs einen Vorschlag um die Meisterschaft fertigspielen zu können.

Die Mannschaften mussten bis am Dienstag, 27. April Stellung nehmen, ob sie mit dem Vorschlag einverstanden sind.

Es geht um Folgendes:

Die Meisterschaft würde am 8. und 9. Mai wieder beginnen und in einer Runde fertiggespielt. Die Rückrunde wird ausgelassen.

Nun hat dieser Modus wohl einigen Clubs nicht gepasst weshalb sie sich geweigert haben, fertigzuspielen…

Info für Saison 2020

Die Clubmeisterschaft SAP spielt diese spezielle Saison mit 16 Clubs in 4 Gruppen.

Wegen Corona haben wir geplant, dass sich nicht wie bisher an einem Spieltag 4 Mannschaften treffen, sondern nur deren zwei, und dass man nur Hinspiele spielt.

Während der Planung kam dann plötzlich die Idee auf, dass man ja am Nachmittag dann gleich ein Rückspiel machen könnte. So würden sich die zum Teil weiten Anfahrstrecken auch lohnen.  Es wurde abgestimmt und die Rückspiele angenommen.

Am Finaltag vom 31. Oktober 2020 in Trimbach treffen sich die Gruppensieger und der SAP Meister wird per Poule erkoren. Ev. nötige Barrage, (wenn der Sieger nicht an die Aufstiegsspiele zur Nati B will, sondern der 2. Platzierte) wird auf 11 Punkte ausgespielt.

Auf die nächste Saison ist eine Änderung auf 2 Stärkeklassen geplant:

Ligamodus im 2021:
1.Liga 2 Gruppen à 4 Mannschaften. Lizenzpflicht
2.Liga 4er und 5er Gruppen. Ohne Lizenz
Wir werden bis am Finaltag ein Reglement erarbeiten.
mz
X