Corona-Virus wichtige Informationen

Auf Grund der neuesten Weisungen des Bundesrates und um Euch Klarheit in der aktuellen Situation zu verschaffen hat der
SAP Vorstand heute beschlossen:

Der SAP sagt sämtliche Turniere in den Monaten März/April/Mai 2020 ab.

Dies betrifft die SAP Meisterschaften, Liga Spiele, GPs sowie alle weiteren von Euren Clubs geplanten Turniere oder sonstigen Anlässe.
Im Weiteren sind die Boulodromes zu schliessen und der Spielbetrieb ist per sofort einzustellen.

Sobald wir wieder Richtung Normalität schreiten, werden wir zusammen mit Swiss Pétanque und Euch überlegen, ob und in welcher Form wir die Saison weitergestalten. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

Wir wissen alle, das dies eine ausserordentliche Situation ist – wir werden dies zusammen meistern – Danke Euch allen fürs konstruktive Mitwirken und sofortiges Umsetzen.

Bei Fragen steht Euch der Vorstand jederzeit zur Verfügung

Der SAP Vorstand wünscht Euch allen gute Gesundheit
Im Namen des Vorstandes
Dodo

Dorothee Fuchs
Präsidentin
SAP Sécteur Allémanique de Pétanque

 

 

Coronavirus – laufender Spielbetrieb

Der FSP Vorstand (Swiss Petanque) hat entschieden, dass der laufende Spielbetrieb im Moment eingestellt wird.
Der SAP wird dieser Weisung Folge leisten. Ab sofort gilt für alle dem SAP angeschlossenen Clubs:
. keine Turniere mehr bis auf weiteres – egal ob Amical oder offizielle Turniere
. die Liga Auf- und Abstiegspiele vom 21./22.3. sind abgesagt
. die Liga Sitzung vom 14.3. ist abgesagt – Detailinfos an die Verantwortliche der Clubs erfolgen per Mail von Mark Zimmerli
. beim freien Spielen sind die offiziellen Anweisungen des BAG zu befolgen
Wir informieren zeitnah über die weitere Saisonplanung und allfällige Entscheide. Im Moment halten wir an den Turnierdaten fest.
Bei Fragen sind alle Mitglieder des Vorstandes für Euch da.
Dorothee Fuchs
Präsidentin
SAP Sécteur Allémanique de Pétanque



X